29er asymmetrische Felgen

Zuhause |Felgen |MTB-Felgen |29er asymmetrische Felgen |

29er asymmetrische neue Fliegengewicht-Mountainbike-Felgen

Neue Produkte

29er asymmetrische neue Fliegengewicht-Mountainbike-Felgen

- Asymmetrisches Design, hilft, die Speichenspannung auszugleichen.

- Optimiertes Design des Wulstsitzwinkels.

- Ridus Support Design Nippelbett.

- Ultra glatte Innenwand.

  • Artikelnummer.:

    MC932GP-XC
  • Produktursprung.:

    China
  • Zahlung:

    Paypal, Bank transfer
  • Farbe:

    UD/3K(customized painting acceptable)
kontaktiere uns
  • Spezifikation
  • Technologie

29er asymmetrische neue Fliegengewicht-Mountainbike-Felgen


Merkmale:

- Asymmetrisches Design, hilft, die Speichenspannung zwischen der Antriebsseite und der Gegenseite der Räder auszugleichen.

- Dickes Seitenwanddesign für bessere Schlagfestigkeit.

- Radiusstütznippelbettdesign, verteilt die Speichenzugkraft gleichmäßig um jedes Speichenloch.

- Ultraglatte Innenwand für gleichmäßige Wandstärke und Festigkeit.

- Tubeless Ready.

- Mit superleichter (Graphene) Version optional.

-Verstärken Sie jeden Speichenlochbereich mit Verstärkung


Die Fly Weight MTB-Felge im Überblick





Graphen-Prepreg VS normales Prepreg




Modus l MC932GP-XC MC932-XC
Kreuzung


Terrinisch empfohlen
Querfeldein
Querfeldein
Material
Toray T800 Toray T800
Gewicht
310 ± 15 g
350 ± 15 g
Höchstgewichtsgrenze
1 20kg/265lb
1 20kg/265lb
Schnittzeichnung


Breite 32mm
*ERD 595mm
Kohlenstoffgewebe UD

Maximaler Reifendruck 40 psi/2,7 bar

Reifengröße empfohlen 29 * 2,0 ''-2,4 ''


* ERD-Berechnung

ERD ist die Abkürzung für effektiven Felgendurchmesser, es ist der maximale Abstand, den die Speichen von einem Ende der Felge zum anderen überbrücken.
Wie berechnen wir die ERD unserer Felgen? Nachfolgend finden Sie eine Berechnungsgleichung und eine Skizze als Referenz:

MC932GP-XC ERD berechnen

ERD = Außendurchmesser der Felge (Felgentiefe) * 2 + (Dicke des Felgennippelbetts) * 2


Zum Beispiel :

ERD der MC932-XC-Felge = 633 mm - 25 mm * 2 + 3,5 mm * 2 = 589 mm

Die meisten Menschen bevorzugen ERD, einschließlich der Länge des Nippels.
Kunden können jedoch unterschiedliche Nippel und Komponenten zum Bauen verwenden.
Bitte addieren Sie die Länge des Nippels (im Allgemeinen 2,5 mm bis 3 mm) für Ihre Speichenberechnung hinzu.
Wenn die Nippellänge 3 mm beträgt, beträgt die ERD Ihrer MC932-XC- Felge 589 mm + 3 mm * 2 = 595 mm

A: Dicke des Felgennippelbetts (= 3 mm)

B: Länge des Nippels (2,5 mm ~ 3 mm im Allgemeinen)




Graphen-Prepreg trägt dazu bei, die Festigkeit von Carbonfelgen um bis zu 20 % zu verbessern (bei unverändertem Gewicht) oder um 15 % Gewicht zu reduzieren (bei unveränderter Festigkeit ).

Das Testergebnis finden Sie wie folgt:

Graphen-Prepreg-Testergebnis



Graphene-Prepreg-Testing-Chart



Die LightCarbon MTB-Felge hat den UCI 120J- Aufpralltest bestanden (das Doppelte des UCI - Standards 60J !)



Das Fallgewicht beträgt 17,5kg, die Prüfhöhe 700mm (=Gesamthöhe 1310mm-610mm Ausgangshöhe).
Die Schlagprüfenergie beträgt also 120 J. (=17,5*9,8*0,7)





Warum asymmetrisches Design?


Asymmetrisches Design entwickelt sich zu einem neuen Trend bei Mountainbike-Felgen.

Laufradsätze mit asymmetrischen Felgen haben eine bessere Festigkeit, Steifigkeit und Haltbarkeit.

Der Hauptvorteil der asymmetrischen Felge ist: Sie hilft, die Speichenspannungen zwischen Antriebsseite und auszugleichen

Nichtantriebsseite der Räder.

Wie? Bitte beachten Sie die folgende Abbildung:

Asymmetrische Felge VS Symmetrische Felge

Bei Mountainbike-Laufradsätzen mit Scheibenbremse befindet sich die Mitte der Hinterradnabe (Punkt A) nicht in derselben Position wie die Mitte des Flansches (Punkt B). Die Mitte der Nabe (Punkt A) liegt näher an der Antriebsseite. Während des Laufradzentrierens werden die Speichen auf der Antriebsseite (im Vergleich zur Nicht-Antriebsseite) auf eine höhere Spannung gezogen, um die Nabe in die Mitte der Felge zu bringen.

In ähnlicher Weise liegt beim MTB-Vorderrad die Mitte der Nabe näher an der Scheibenrotorseite (Nicht-Antriebsseite), wodurch die Speichenspannung auf der Nicht-Antriebsseite höher ist als auf der Antriebsseite.

Der Speichenspannungsunterschied beträgt normalerweise bis zu 40 %! Ein solch großer Unterschied macht den Laufradsatz schwächer, als er sein könnte.

Denn die Seite mit höherer Speichenspannung bricht immer leichter, während die Seite mit niedrigerer Speichenspannung immer leichter lockert.

Asymmetriefelgen werden hergestellt, um dieses Problem zu lösen.

Bei asymmetrischen Rädern werden die Verstrebungswinkel verbessert, indem die Nippellöcher zur Mitte versetzt werden.

Dadurch wird die Speichenspannung zwischen Antriebsseite und Nichtantriebsseite wesentlich ausgeglichener.

Unsere asymmetrischen Felgen haben einen Versatz von 2,6 bis 3,5 mm von der Mitte (etwas anders für unterschiedliche Felgenbreiten), was dazu beiträgt, die Speichenspannung um über 20 % zu verbessern.

Daher sind Laufradsätze, die mit unseren asymmetrischen Felgen gebaut wurden, von besserer Festigkeit, Steifigkeit und bleiben länger treu.

Anfrage absenden

wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Anfrage antworten

Related Products
MTB-Felgen aus Carbon
Mountainbike 29er Asymmetrie Design MTB Carbonfelgen

- Asymmetrisches Design, hilft, die Speichenspannung auszugleichen. - Optimiertes Design des Wulstsitzwinkels. - Ridus Support Design Nippelbett. - Ultra glatte Innenwand.

MTB-Felgen aus Carbon
LightCarbon Wellenförmiges asymmetrisches Design 29er MTB-Carbonfelgen

- Asymmetrische Felgen für 29er XC-Rennen - 22-25 mm Tiefe, 35 mm Breite (30 mm Innenbreite) - Clincher-Version (tubeless ready) - Standardgewicht und superleicht optional - 2 Jahre Qualitätsgarantie

Vollgefederter Trail-Mountainbike-Rahmen
Völlig neuer LightCarbon Trail MTB-Rahmen LCFS958

- Carbon 29er vollgefederter Trial-Rahmen - 165*45mm Zapfenmontage-Hinterradstoßdämpfer - Federweg vorne 130–150 mm, hinten 130 mm - 12*148mm Boost-Steckachse

Felgenbremse Rennradfelgen
28mm Breite 700C breite U-Form Carbon Rennradfelge Schlauchreifen mit Felgenbremse

- 28mm breite röhrenförmige Carbonfelge. - Verstärktes Nippelbett für größere Speichenspannung. - Breites U-förmiges Design, bessere Aerodynamik und Steifigkeit. - Hochwertige Carbon-Schlauchfelge zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Powerway MTB Boost Laufräder aus Carbon
LightCarbon Wirtschaftliches Mountainbike-Carbonlaufrad mit Powerway MTB-Boost-Naben

- MTB-Carbonfelgen mit asymmetrischem Design, Tubeless Ready - Powerway M82A MTB Boost Naben (15*110/12*148mm) - Optional mit Shimano 11s, 12s MicroSpline, Sram 11s/12s XD Freilauf. - Pillar 1423 Speichen, stark und langlebig

MTB-Carbon-Flachlenker
Carbon MTB leichtester flacher Lenker

-XC-Nutzung -flacher Stab -31,8 mm Klemmdurchmesser

Urheberrechte © © 2024 Lightcarbon Composite Technology Co.,Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

top

   

das professionelle Team zu bedienen !

Nachricht hinterlassen

Nachricht hinterlassen

    Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!